Knotentanzkurs für Fortgeschrittene & Einsteiger in Hildesheim

Knotentanzkurs in Hildesheim
Knotentanz Workshop in Hildesheim für Anfänger & Fortgeschrittene

Knotentanzkurs für Fortgeschrittene & Anfänger in Hildesheim

Hildesheim: Im folgenden Blogartikel berichten wir von unserem Knotentanz Abendteuer in der norddeutschen Kleinstadt Hildesheim. Das Gymnasium Michelsenschule  wurde für zwei Tage zum Mecca für Knotentanz-Interessierte. Mit großartiger Unterstützung des Alumivereins vah wurde ein Anfänger sowie ein Knotentanzkurs für Fortgeschrittene geplant, durchgeführt und endete in glücklichen Teilnehmer:innen.

Unsere Anreise und der beste Burger

Nach einer ziemlich zähen und langen Anreise über die deutschen Autobahnen waren wir froh am Freitagabend in Hildesheim angekommen zu sein. In der Planung für den Trip entschieden wir uns in der Bürgermeisterkapelle. Chrissi freut sich in der Regel über Holzboden in den Zimmern aber leider konnte ich sie hier nicht Glücklich machen. Abhilfe konnten hier die Beef Guys schaffen. Die Burger von den Jungs sind wirklich der absolute Wahnsinn und bekommen eine 100% Weiterempfehlung von uns. 

Der Anfängerkurs im Knotentanz

Nach einer kurzen Nacht im Hotel fanden wir uns nach einem nahrhaften Frühstück in der Aula des Gymnasiums der Michelsenschule wieder. Hier trafen wir Luisa, die für den VAH (der Alumiverein der Schule) die beiden Knotentanzkurse organisierte. Mit leichter Verzögerung, starteten wir in den Kurs, da einige Teilnehmer bei einer legendären und Stadtbekannten Party etwas länger das Tanzbein schwangen.

Insgesamt hatten wir beim Knotentanz Workshop für Anfänger 40 Alumnis der Michelsenschule (20 Paare) im Workshop. In unserem vierstündigen Format konnten wir ca. 15 unterschiedliche Knotentanzfiguren der Gruppe vermitteln. Diese war extrem motiviert, was sich an der schnellen Auffassungsgabe widerspiegelte. Figuren wie der Gordi, Ludwig, Prezel, Kreisel oder Waschmaschine gingen sehr leicht von der Hand. Besonders schön war für uns das große und positive Feedback der Teilnehmer. Einen guten Einblick von den Kursen bekommt ihr in der 60 sekündigen Zusammenfassung unten.

Der Workshop für die Knotentanz-Profis am Sonntag

Abschluss  unserer kleinen Hildesheimreise bildetet der Knotentanzkurs für Fortgeschrittene am Sonntag Morgen. Von 9:30 bis 12:00 gaben wir nochmal unser Bestes um die Teilnehmer Glücklich zu machen. Mit einer leicht reduzierten Teilnehmerzahl von 30 Personen (15 Paare) starteten wir in den Tag. Auch unser zweiter Workshop kam bei den Teilnehmer ziemlich gut an, da wir die einzelnen Figuren ziemlich gut in einzelne Teilbewegungen aufbrechen konnten. Um die Interaktion zu fördern haben gaben wir ihnen zudem bei einigen Figuren die Wahl z.b. Zwischen dem Taucher und dem Fenster gegeben. Chrissi und ich haben uns riesig über das Wochenende in Hildesheim gefreut und warten auf den nächsten Trip in eine österreichische oder deutsche Kleinstadt. Wenn ihr Fragen zu unseren Workshops habt kontaktiert uns gerne. 

Knotentanzkurs für Anfänger oder Fortgeschrittne anfragen

    Kommentar verfassen

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert